Spielplan

Unser Spielplan Sommer 2024

Das Kongyan – Tanzstudio präsentiert in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendtheater Frankfurt im Titusforum eine Schulaufführung ihrer Tanzschülerinnen im Alter von 10 – 18 Jahren.
Termin: Samstag, 15.06.24 um 16:00 Uhr,
Eintrittspreis : Eur 15 / 10 

Die Schüleraufführung dieses Sommers wird sich auf das Streben nach einem unverwechselbaren Ausdruck zwischen klassischer und zeitgenössischer Tanzkunst begeben. Geleitet vom Geist der impressionistischen Kunst werden die Schülerinnen in fünf neu geschaffenen Tanzstücken, die die Veränderungen und Verwirrungen des zeitgenössischen Lebens veranschaulichen, einer verschwommenen Stimmung, einer poetischen Fantasie und einer Kombination aus klassischem Festhalten an der Tradition und der Freigeistigkeit modernen Tanzideen nachgehen.

Tanzschülerinnen des Kongyan - Tanzstudios im Kiju-Theater Frankfurt

Viele der Tanzstücke wurzeln in der Tradition und entwickeln sich von dort aus weiter. Ich bringe unsere Lebenserfahrungen, unsere eigenen Gedanken und Gefühle in meine Kreationen und meine Beobachtungen der Kinder im Tanzunterricht ein. Meine Schüler und ich werden bei der diesjährige Tanzaufführung vor den Sommerferien ein anspruchsvolles und raffiniertes Programm und Aufführungsstil präsentieren. Lassen Sie sich unseren Auftritt nicht entgehen und Sie werden sehen, wie wir uns in den vergangenen Tanzaufführungen in Frankfurt stetig verbessert und weiterentwickelt haben!

Unsere Aufführung besteht aus zwei Teilen: Der erste Teil ist eine Balletttrainingsvorführung. Der zweite Teil besteht aus 5 Tanzwerken.

Open Air Kinder-Theater Niddapark

OPEN-AIR 2024 – 02. Juni bis 21. Juli
Spielort: Am Ginnheimer Wäldchen, Frankfurt, an der U- Bahnstation Nidda Park, Parkplätze sind vorhanden.

Karte Niddapark Open Air Kiju-theater.de

„PETER PAN“
nach dem Buch von James Matthew Barrie
Termine:  noch am 14., 15., und 16. Juni um 16.00 Uhr
und am 13. Juni um 11:00 Uhr.

Karten: Peter Pan

Nimmerland ist in Gefahr! Captain Hook heckt in bester Piratenmanier finstere Pläne aus, um die fantastische Welt zu beherrschen. Aber Peter Pan, Wendy, John Michael und Tinker Bell weisen ihn in seine Schranken. Dabei begibt sich Peter Pan voller Übermut in gefährliche Situationen. Manchmal schafft es der Pirat selbst besiegt zu werden, was für Überraschungen sorgt.

Peter Pan Open-Air im Niddapark vom Kinder- und Jugendtheater Frankfurt

Eine wunder-bare Mischung aus Abenteuer, Musical und farbenfroher Spielerei.
Mit Musik der 60`er Jahre. Eine KIJU Produktion von Wolfgang Backhaus.


Die drei kleinen Schweinchen und der böse Wolf
Termine: Premiere am 22. Juni 2024 um 16:00 Uhr und am
23., 28., 29. und 30. Juni um 16:00 Uhr
und am 27. Juni um 11:00 Uhr.

Karten: Die drei kleinen Schweinchen

… eine Geschichte mit Häusern aus Stroh und aus Holz und aus Stein und viiiiiieeeeeeeel Luft …

Die drei kleinen Schweinchen Open-Air im Niddapark vom Kinder- und Jugendtheater Frankfurt

Die drei kleinen Schweinchen futterten und futterten bis sie zu groß für ihr Haus waren. „Wir bauen uns ein neues Haus, aber jeder sein eigenes“ beschlossen sie. Und das taten sie auch. Nur hatten sie die Rechnung ohne den großen bösen Wolf gemacht, denn der konnte gut pusten!!!


Pettersson und Findus
(Pettersson geht zelten + Aufruhr im Gemüsebeet)
Termine: Premiere am 05. Juli 2024 um 11:00 Uhr und am
06., 07., 13., 14., 19., 20., und 21. Juli um 16:00 Uhr.

Karten: Pettersson und Findus

Findus, der Kater vom alten Pettersson, hat noch nie in einem Zelt geschlafen. Klar, dass er endlich mal ausprobieren muss, wie das ist. Und weil der alte Pettersson auch gerade was ausprobieren möchte, nämlich seine selbst erfundene Flitzbogenwurfangel, beschließen die beiden einen Ausflug in die Berge zu machen. Da können sie ein bisschen wandern, ein bisschen Barsche angeln und ein bisschen zelten. Aber daraus wird nichts, genauer gesagt, es kommt alles ganz anders. Und das nur wegen der blöden Hühner, die partout auch mal ausprobieren wollen, wie das ist in einem Zelt zu schlafen.

+
Es war ein Tag wie im Bilderbuch. In allen Büschen sangen die Vögel, das Gras wuchs und die ganze Luft war so voll von Frühling, dass der alte Pettersson und sein Kater endlich ihren Gemüsegarten bestellen konnten. Der Alte grub und harkte und säte, während Findus, Fleischklößchen pflanzte. Alles war wie jedes Jahr – bis ein Haufen wild gewordener Hühner, ein Schwein und sechs Rindviecher für Aufruhr im Gemüsebeet sorgten …

Petterson und Findus Open Airim Kinder- und Jugendtheater Frankfurt


Unser Spielplan Herbst / Winter 2024 / 2025

Neil Armstrong und der Weg zum Mond
Termine im Dezember 2024: PREMIERE: 01. 12. 2024 16:00 Uhr;
weitere Termine 02., 10., 11., 12. 2024 jeweils um 10:00 Uhr;
14. & 15. 12. 2024 16:00 Uhr;
Termine 2025: 25. & 26. 01. 2025 jeweils um 16:00 Uhr. 

Karten: Neil Armstrong und der Weg zum Mond

Neil Armstrong im Kinder- und Jugendtheater FrankfurtNeil Armstrong war der erste Mensch, dem es ermöglicht wurde, auf einem anderen Himmelskörper als der Erde zu verweilen. Die Reise seines Lebens begann aber schon viel früher als im Juli 1969. Nämlich in seiner Kindheit! Neil Armstrongs Traum Pilot zu werden, gipfelte in eben diesem unfassbaren Erlebnis mit seiner Reise zum Mond!
Eine Zeitreise nimmt uns mit in die 40er, 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts und veranschaulicht dabei Stationen Armstrongs Lebens. Aber keine Bange: Hier wird kein Lehrstück gezeigt, sondern modernes Theater, was Spaß macht!

Wie wichtig es ist Träume zu haben, für deren Erfüllung so manches in die Waagschale zu werfen und unbeirrbar sich selbst zu vertrauen, erzählen wir in einer staunenswerten, jungen und frischen Inszenierung für alle Entdecker und die, die es werden! ab 6 Jahren!

„Hier setzten Menschen vom Planeten Erde erstmals einen Fuß auf den Mond. – Juli 1969 – Wir kamen in Frieden für die gesamte Menschheit “

Neil Armstrong im Kiju-theater.de

Schreibe einen Kommentar