Spielplan

Unser Spielplan 2016

„Die kleine Raupe Nimmersatt“
nach dem Bilderbuch von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch.
Termine: 17., 18., 24., 25.,  und 30. September und am  01. und  02. Oktober 2016

Sondervorstellungen für Schulen und Kindergärten bieten wir auf Anfrage an. Eine bunte, wundersame Reise besonders geeignet für Menschen ab 3 Jahren.
Speziell für die Bühne verfasst, zeigen wir dieses Bilderbuch in einer Textbearbeitung von Sabine Meissner.Raupe Nimmersatt in Ihrem Kinder-und Jugendtheater Frankfurt

Raupen haben es bekanntlich schwer, diese aber ganz besonders: statt sich einfach nur den Wams vollzuschlagen, muss sie sich mit dem ganzen „Essen“ erstmal unterhalten, tanzen und singen. Und alle haben ja so viel zu erzählen…
Kurzum: es wir viel geschehen im „ Raupenland “ .
DIE KLEINE RAUPE NIMMERSATT, eines unserer populärsten und erfolgreichsten
Stücke ist wieder da! Da freuen sich nicht nur die Theateranfänger ab 3 Jahren, sondern auch ganz bestimmt viele Mütter und Väter, Omas und Opas, die diese Geschichte schon immer geliebt haben.
Mit viel Musik und witzigen Überraschungen vom Kinder- und Jugendtheater Frankfurt  auf die Bühne gebracht.


Das Marotte-Figurentheater zu Gast bei uns!
„Der Grüffelo“
Termine: 03. Oktober um 16.00 Uhr und 04. Oktober um 10:00 Uhr.

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. Der Grüffelo beim Kinder- und Jugendtheater Frankfurt
So wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo droht. Dabei gibt`s Grüffelos gar nicht. Oder doch?
Für Kinder ab 3 Jahren.
Regie: Eva Kaufmann, Spiel: Claudia Olma, Ausst.: Vera Kniss

 

 

 

 

 


Mona ist ein Vampir
Termine: 08., 09., 15., 16., 23., 29. und 30. Oktober 2016 um 16.00 Uhr.

Sondervorstellungen für Schulen und Kindergärten bieten wir auf Anfrage an

Mona ist ein Vampir beim Kinder- und Jugendtheater FrankfurtDie zehnjährige Mona ist ein Vampir – aber ein guter! Sie bekämpft Monster und ähnliche Schauergestalten und eigentlich ist Mona auch gar kein Vampir, sondern ein Mädchen, das eindeutig zuviel Gruselgeschichten verschlungen hat. Ihre zwei besten Freunde Charly (Turboman) und Lilly (Prinzessin Gigantia) stehen ihr bei diesen unglaublichen Abenteuergeschichten treu zur Seite und so lösen sie die rätselhaftesten Vorkommnisse in ihrer Stadt.
Eine KIJU – Produktion.

 

 

 

 

 


„Vom kleinen Maulwurf der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“
nach dem Bilderbuch von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch.
Termine: 05., 06., 12., 13., 18., 19., 20., 26. und 27. November, jeweils um 16.00 Uhr.

Sondervorstellungen für Schulen und Kindergärten bieten wir auf Anfrage an

maulwurf-076Erzählt wird die Geschichte des kleinen Maulwurfs, der an einem wunderschönen Morgen entdecken muss, dass seine Welt nicht nur schön und freundlich ist. Als er nämlich, seinen Kopf aus der Erde steckte passiert es: Es war rund und braun, sah ein bisschen aus wie eine Wurst und landete direkt auf seinem Kopf!!!
„So eine Gemeinheit!“, rief er. „Wer hat mir auf den Kopf gemacht?“
Um die Beantwortung dieser Frage geht es in der Inszenierung des Kinder- und Jugendtheaters Frankfurt. Nach dem Welterfolg des Buches von Werner Holzwarth und Wolf Erlbruch, erzählen wir diese freche und äußerst amüsante Geschichte, von spritzigen witzigen Liedern eingerahmt.
Das der Maulwurf am Ende den Übeltäter findet und „schreckliche“ Rache übt, versteht sich von selbst.
Eine Inszenierung von Wolfgang Backhaus.


Fröhliche Weihnachten, kleiner König!
Das marotte Figurentheater
Termine: 29. 11. 2016 um 10.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Der kleine König kann es kaum erwarten, bis er das letzte Türchen öffnen darf.
Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun: Plätzchen backen, Geschenke einwickeln, rodeln.  Rodeln???? Dann ist es endlich soweit – diesmal wird der Heilige Abend ein ganz besonderes Fest…Marotte Der kleine König feiert Weihnachten bei Ihrem Kinder- und Jugendtheater Frankfurt Marotte Der kleine König feiert Weihnachten bei Ihrem Kinder- und Jugendtheater Frankfurt
Das marotte Figurentheater aus Karlsruhe zu Gast im Frankfurter Kinder- und Jugendtheater.  Spieldauer ca. 45min
Regie: Thomas Hänsel, Spiel: Carsten Dittrich, Ausst.: Matthias Hänsel

 

 


„Pettersson feiert Weihnachten“
nach Sven Nordqvist     besonders empfohlen für Kinder ab 4 Jahren
Termine: ab dem 02.12.2016 um 16.00 Uhr.

Pettersson und Findus feiern WeihnachtenTagelang ist es so kalt, dass der alte Pettersson und sein Kater Findus ihre Nasen nicht vor die Tür stecken mögen, und gerade als es ein bißchen milder wird, verstaucht der Alte sich den Fuß. Dabei ist morgen Heiligabend. Wie sollen die beiden jetzt zu ihrem Weihnachtsbaum kommen? Und wie zu Stockfisch, Fleischklößchen und Pfefferkuchen? Eine schöne Bescherung! Mit Pettersson Erfindungsgabe und einer Menge freundlicher Nachbarn wird es doch noch ein sehr schönes Weihnachtsfest!
Wieder mal eine gelungene schwedische Mischung aus Humor,  Alltagsproblemen mit Katzen und Weihnachtsvorbereitungen der besonderen Art. Nordqvist ist nicht zu toppen. Dauer ca. 90 Min.

Schreibe einen Kommentar