Spielplan

Unser Spielplan 2017

Das Marotte-Figurentheater zu Gast bei uns im Kinder- und Jugendtheater Frankfurt – Titus Forum !!
„Die Olchis“ nach dem bekannten Kinderbuch von Erhard Dietl
Termine: 27. August um 16:00 Uhr und 28. August um 10:00 Uhr.

Zum Inhalt:
Die Olchis stinken, können sich nicht benehmen, und leben im
Dreck. Am liebsten essen sie Stinkesuppe und alte Latschen.
Olchiforscherin Frau Dr. Brausewein-Semmel beobachtet das
rege Treiben der Olchifamilie auf ihrem Müllberg:
Olchi-Opa baut mit Enkel einen Teufelfurzmuffler, Olchi-Oma feiert ihren 865. Geburtstag, während Olchi-Vater in seiner SperrMüll Zeitung liest.
Als plötzlich ein blauer Olchi auftaucht und alles aufräumt, ist
die Idylle vorbei…
Spielzeit ca. (50 min)
Spiel: Friederike Krahl
Regie: Thomas Hänsel
Ausstattung: Vera Kniss

 

 

 

 

 

 

 

„Post für den Tiger“ von Janosch
Termine: 09., 10., 16., 17., 23., 24., 29., 30. September, und 01. Oktober um 16.00 Uhr. Nächster Termin für Schulen und Kindergärten am 27. September 2017 um 10.00 Uhr.

Zum Inhalt:

Der kleine Tiger im Kinder-und Jugendtheater FrankfurtDer kleine Bär und der kleine Tiger wollen immer in Verbindung sein, also erfinden sie die Briefpost, die Luftpost und das Telefon. Der kleine Bär und der kleine Tiger sind dicke Freunde. Am liebsten würden sie sich nie trennen. Aber wie ist es nun, wenn der kleine Bär draußen am Fluss Fische fängt? Dann ist der kleine Tiger allein zu Hause und furchtbar traurig. Da bittet er den kleinen Bären: Du, schreib mir doch mal einen Brief aus der Ferne, damit ich mich freue! Und damit fängt alles an; denn der kleine Tiger und der kleine Bär erfinden die Briefpost, die Luftpost und auch das Telefon mit unterirdischem Kabelsystem.

Der Räuber Hotzenplotz“
Das marotte Figurentheater aus Karlsruhe zu Gast im Frankfurter Kinder- und Jugendtheater.
Zu sehen am 01. 11. 2017 um 11.00 Uhr und 16.00 Uhr. Spieldauer ca. 50min

Ein rasantes Handpuppenspiel in einer drehbaren Kasperbude, nach dem Buch von Otfried Preußler.

Marotte im Kinder-und Jugendtheater Frankfurt mit Hotzenplotz

Zum Inhalt:

Marotte im Kinder-und Jugendtheater Frankfurt mit HotzenplotzDer Räuber Hotzenplotz – das ist ein Schlimmer! Er nimmt alles mit, was ihm unter die Finger kommt, sogar die Kaffeemühle von Großmutter. Dabei hat sie diese gerade erst von Kasperl und seinem Freund Seppel als Geburtstagsgeschenk bekommen. Sofort nehmen die Freunde die Verfolgung auf. Doch trotz aller Vorsicht landen sie in der Hand des gefährlichen Räubers. Hotzenplotz will Kasperl sogar an den bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkaufen. Da ist guter Rat teuer.

Spiel: Friederike Krahl, Carsten Dittrich
Ausstattung: Vera Kniss, Eva Kaufmann, Regie: Eva Kaufmann

 

 

Schreibe einen Kommentar